8 Online Marketing Instrumente anwenden [Marketing-Praxiswissen]:

8 Online Marketing Instrumente anwenden [Marketing-Praxiswissen]:

Es ist schwer zu sagen, welche Online Marketing Maßnahmen tatsächlich effektiv sind. Neben diversen Werbeanzeigen, (Adwords, Facebook, etc.) die einen wichtigen Bestandteil als Online Marketing Instrumente einnehmen, zählen SEO-Strategien immer noch zu den sehr wichtigen Instrumenten. Wie kann die eigene Website besser von Kunden erreicht werden? Auch diese Frage soll mit Hilfe von Online Marketing Instrumenten gelöst werden. Welche Instrumente wann und wo zum Einsatz kommen und welche Strategien sinnvoll eingesetzt werden können, zeigt der folgende Beitrag.

Welche Maßnahmen helfen tatsächlich, um das eigene Unternehmen, den eigenen Online Shop und Social Media Kanäle sichtbarer werden zu lassen? Welche Maßnahmen tragen zur kontinuierlichen Verbesserung (KVP) bei? Wie können mehr Kunden über verbesserte CRs erreicht werden. Lösungen zu diesen Problemen des Online Marketing gibt es im folgenden Artikel.

8 Online Marketing Instrumente anwenden [Marketing-Praxiswissen]:

Inhaltsverzeichnis [Einblenden]

Ein allgemeines Sprichwort lautet dazu: “Viel hilft viel”. Dies gilt beim Online Marketing nur bedingt. Gerade im Ranking von Google ist es wichtig, richtige Keywords gezielt einzusetzen, um langfristig gefunden zu werden. Dabei sollte auch der Anspruch gelten, möglichst hohe Qualität abzuliefern. Nur wirklich hochwertige Inhalte schaffen es bei Google nach ganz oben in die jeweiligen Suchergebnislisten. Wie Sie dies erreichen und welche Online Marketing Instrumente erfolgsversprechend sind, erfahren Sie in unserem Beitrag.

1. Online Marketing im Wandel

Online Marketing hat sich in den letzten Jahren massiv gewandelt. Dieser Umstand beruht auf der Tatsache, dass sich das Onlineumfeld als äußerst flexible Landschaft permanent wandelt und erneurt. Genauso wie sich die jeweiligen Infrstrukturen weiterentwickeln, sind auch die Instrumente permanent wandelbar. Generell ist daher sinnvoll diese Online Marketing Landschaft in Kategorien einzuteilen. So werden nicht nur die Instrumente besser deutlich, sondern auch deren Funktionen, die je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Zwecke erfüllen. Diese Online Marketing Tools können zur Optimierung in verschiedenen Gebieten eingesetzt werden.

  • Online Marketing SEO Tools: SEO Tools zur Contentoptimierung
  • Online Marketing Werbetools: Werbung und Ads (Facebook, Pinterest, Instagram, etc.)
  • Online Marketing Tracking Tools: Contentkontrolle mit KPIs
  • Online Marketing Automation Tool: Tools zur Optimierung von Abläufen
  • Online Marketing Email Tools: Instrumente zur Versendung von Mails und Newslettern
  • Online Marketing Tools zur Usability: Pagespeed, etc.

Die Bandbreite der Online Marketing Instrumente hat sich in den vergangenen Jahren noch erhöht. Mit der Ausbreitung diverser Social Media Netzwerke haben sich Tracking, Automation- und Werbetools weiter vermehrt. Die folgenden Angebote sind daher nur Auflistungen aus einer Vielzahl weiterer Tools, die ebenfalls einen wichtigen Platz im Online Marketing haben.

Wichtigste Schritte: Empfehlungen in Netzwerken

Wie die Abbildung oben zeigt, zählen Empfehlungen in Netzwerken zu den effizientesten Werbeformen. In sozialen Netzwerken wird Werbung wahrgenommen, geteilt und weitergegeben. Hier fällt Ihre Werbung am meisten auf und hat den höchsten Werbeeffekt.

Ein Weiterempfehlungsnetzwerk in Social Media Gruppen ist auf jeden Fall sinnvoll, um effektiv und langfristig Werbung zu gestalten und Kunden zu gewinnen.In Berufsnetzwerken können Sie zum Beispiel bestens für Berufsseminare werben. Hier haben sofort passende Zielgruppen Zugang und erleben Ihre Werbung vielleicht sogar sofort als passende Dienstleistung. Die Empfehlungen von Bekannten steigern zudem die Glaubwürdigkeit Ihrer Angebote.

Auch Bewertungen spielen eine große Rolle, um die Reputation aufzubauen. Hierzu zählen unter anderem natürlich Google Bewertungen oder Amazon Bewertungen, aber auch Hotel Bewertungen und Trustpilot Reviews. Wer die Möglichkeit hat zu entsprechende Bewertungen zu kommen, hat einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Denn gerade beim Online Shopping sind Unternehmen auf positive Bewertungen angewiesen. Genauso wie das Rating bei Ebay sind auch Beurteilungen bei Google Amazon und Co. Gold wert. Kunden vertrauen dieser Bewertung und nehmen diese als Referenz, um sich gegen einen Fehlkauf abzusichern.

Email Newsletter – 10% der Umsätze basieren auf Email Kontakten

Email Newsletter Marketing zählt zu einem zentralen Mittel, um Kunden zu erreichen und Neukunden zu gewinnen. Als Online Marketing Instrument können Kunden persönlich erreicht und einfach angeworben werden. Die Werbung sollte aber keinen Spam-Charakter haben. Insbesondere lohnt sich Email Werbung, um sich in Erinnerung zu halten. Newsletter-Kampagnen sollten allerdings gut geplant und inhaltlich auf die richtige Zielgruppe abgestimmt sein.


Eine gute Zielgruppensegmentation sollte in jedem Fall erfolgen. Email Newsletter sind besonders dann wirkungsvoll, wenn eine aktualisierte Emailliste besteht. Zudem sollten auffällige CTA eingefügt werden. Mit entsprechenden Angeboten, die klar und gut strukturiert präsentiert kann immer noch mit Abstand der größte Erfolg erzielt werden. Auch steigen die Öffnungsraten um ca. 20%, wenn die Emails besser personalisiert werden.

Online Marketing Instrumente: Adwords Kampagnen

Adwords Kampagnen können mittlerweile als zentrales Werbemittel gesehen werden. Besonders bei starken Keywords lohnt sich diese Werbung sehr. Ebenfalls glänzt diese Werbeform, weil Sie über eine enorm hohe Reichweite und Treffergenauigkeit verfügt. Kunden können direkt zu einer Suchanfrage mit den passenden Werbeanzeigen versorgt werden. Als relativ unpersönliche Form führt diese Werbeart allerdings nicht immer direkt zum Kauf.

Auch hat sich die Anzahl der Werbeanzeigen stark erhöht, was den effektiven Einsatz erschwert hat. Wenn Sie tatsächlich Werbeanzeigen einsetzen, sollten Sie potentielle Keywords nutzen, die auch bei Suchen verwendet werden können. So erhöhen Sie direkt die Klick und Werbewahrscheinlichkeit.

Online Marketing Instrumente auf Social Media Kanälen: Facebook Ads

Facebook Ads sind vor allen Dingen zielgruppengemäß zu erstellen. Im Optimalfall werden verschiedene Varianten erstellt, um den größtmöglichen Erfolg zu einzufahren. Besonders die aktive Werbung in Gruppen erhöht die Wahrscheinlichkeit, hohe Erfolge zu erzielen. Facebook Werbung kann dabei auf verschiedene Arten auf die Zielgruppe zugeschnitten werden. Seien es Interessen, Hobbies oder sonstige Merkmale einer Zielgruppe, wie zum Beispiel die Berufsbezeichnung. Eine entsprechende Segmentierung erhöht in jedem Fall die Openrate.

Mit Facebook Ads können gezielte Kampagnen aufgesetzt werden. Ein weiteres Indiz für die hohe Wirksamkeit von Facebook Werbung. Die Click-Through-Rate. Diese ist bei Facebook besonders hoch und gerade im Vergleich zu Google Ads sehr beachtlich.

Teilweise bis zu 8% können besonders starke Werbebotschaften erreichen. Auch in Zukunft wird die Werbung in Sozialen Netzwerken und Bilddiensten wie Instagram weiter stärker werden. Gerade in diesem Bereich gilt es besonders achtsam zu sein.

Zudem haben Facebook Ads Kampagnen den Vorteil, dass Sie relativ preisgünstige Klickpreise einrichten können. Sie können also Ihr Gebotslimit einstellen.

Social Media Kanäle: Community und Fanpages aufbauen

Online Marketing Instrumente

Gerade der Aufbau von Online Communities kann ein gutes Mittel sein um Kunden weiter bei der Stange zu halten. Events oder Marketingaktionen können hier veröffentlicht werden. Hier bietet sich vor allen Dingen die Möglichkeit an, mit Cross Selling Aktionen Bestandskunden auf weitere Produkte aufmerksam zu machen. Social Media Netzwerke sind auch deswegen so wichtig, weil sich dort Zielgruppen regelmäßig austauschen und Ihre Meinung gerne preisgeben. Als Gradmesser für die Beliebtheit können Social Media also genauso herangezogen werden.

Online Marketing vs konventionelles Marketing für Online Shops

Online PR Maßnahmen als Online Marketing Instrumente sind sinnvoll, wenn die Information gut aufbereitet und die eigenen Produkte vorteilhaft präsentiert werden können.

PR kann zudem auch sinnvoll mit Veranstaltungen in Einklang gebracht werden.Vernetzen Sie sich mit anderen Unternehmen und lassen Sie über Ihr Unternehmen berichten. Im Gegensatz zu konventionellem Marketing adressiert Online PR sofort eine interessierte Öffentlichkeit. Relevante Inhalte werden direkt für die Zielgruppe aufbereitet oder bei Suchworttargeting sehr gezielt ausgespielt.

Diese kann im besten Fall sofort auf Ihre Kommunikation antworten. Es  handelt sich also um einen Dialog, der stärker als die konventionelle PR viel öfter bidirektional verläuft.

Zudem hat Online PR eine viel kürzere Reaktionsdauer. Somit sollte vor allen Dingen auf hochwertige Veröffentlichungen gesetzt werden, um Ihr Unternehmen möglichst positiv und professionell darzustellen.

Pop-Up Werbung

Pop Up Werbung bildet eine Werbeform die relativ direkt Aufmerksamkeit erzeugt. Dennoch sollten Sie beim Einsatz dieser Online Marketing Instrumente Vorsicht walten lassen. Viele Leser fühlen sich von dieser aufdringlichen Form einfach gestört. Wenn Popup Werbung. einen Mehrwert liefert indem zusätzliche Informationen angeboten werden, kann Sie aber durchaus erfolgreich sein.

Dennoch liegt der PopUp Werbeerfolg gerade in der direkten Konfrontation begründet. Schließlich decken diese Werbebanner große Bereiche von Websites ab. Der Leser kann sich also kaum der Message entziehen. Dennoch sollte nicht zu oft ein so direkter Werbeversuch stattfinden, denn die Usability leidet schon sehr, wenn andauernd Einblendungen weggecklickt werden müssen.

Online Marketing mit klassischen Onpage SEO Maßnahmen

Online Marketing Instrumente

Onpage SEO Maßnahmen können als Content Maßnahmen grundsätzlich als Instrument eingesetzt werden, um die eigenen Inhalte besser erreichbar zu machen. In diesem Kontext soll dies natürlich eine bessere Platzierung in Suchmaschinen bedeuten. Je versierter Ihr Website Content angepasst wurde, desto mehr potentielle Kunden erreichen Ihre Seite. Ihr Geschäft wird umso besser laufen, je besser Ihre Seite auch in Hinblick auf SEO Aspekte optimiert wurde. Hier sollte ein dauerhafter Einsatz erfolgen, um langfristig Traffic zu erzeugen. Folgende Fakten sagen Ihnen, warum Sie für eine sorgfältige Online SEO sorgen sollten:

  • 91% der Online Aktivitäten beginnen mit Google Suchen.
  • 87% der Internetnutzer schauen nicht mehr als die 1. Trefferseite an
  • 61% Einnahmen erzielen Suchergebnisse auf #1

Wichtige Rankingfaktoren sind zudem folgende Maßnahmen bei Online Marketing Instrumenten

  • Verwende deine Keywords im Bildnamen
  • Nutze das Alt-Tag, verwende hierbei wichtige Keywords
  • Verwende das Keyword in der Bildunterschrift
  • Stelle eine Zusammenfassung oder Transkription von Videos zur Verfügung

Online Marketing Instrumente sind ein breites Themenfeld, dass sich über verschiedene Themenbereiche zieht. Die folgenden Beiträge befassen sich ebenfalls mit Bestandteilen und Themen des Online Marketing.

4 Online Marketing Instrumente kompakt

#NameBeschreibungWirkung/ReichweiteAufwand
1Social Media Kanäle: Community und Fanpages aufbauenEine Social Media Community kann als sinnvoller Kanal ergänzt werden.HochNiedrig
2 Facebook AdsOnline Marketing Instrumente wie Facebook Ads sind sehr populär geworden. Mit steigender Nutzung der Social Media Kanaäle steigt auch die Reichweite der Werbeanzeigen. Gerade Facebook garantiert zudem eine sehr hohe Zielgruppenschärfe.MittelMittel
3Email NewsletterEmail Newsletter sind effizient, wenn das richtige Publikum gezielt und bedarfsgerecht angesprochen wird.HochNiedrig
4Empfehlungen und BewertungenEmpfehlungen und Bewertungen sind sehr interessant. Auch als Instrument zum Aufbauen von Kundenvertrauen sind Bewertungen sehr wichtig.HochNiedrig

Medien und Bilder sollten demzufolge berücksichtigt werden, zumal Sie ebenfalls für gute Rankingerfolge sorgen. Auch der Einsatz von Keywords sollte passend erfolgen.

Sorgen Sie dafür, dass Sie Keywords nicht nur einsetzen, sondern auch verlinken. Zudem lohnt sich der Einsatz von LSI Keywords. Anregungen gibt die Google Suche, die Ihre Suchanfragen automatisch ergänzt. Diese Ergänzungen erhöhen auch das Ranking Ihrer Seiten.

Zusammenfassung

  • Online Marketing Instrumente sorgen für mehr Interessenten
  • Besonders SEO Maßnahmen sind effektiv, um auch in Zukunft Kunden zu gewinnen
  • Bewertungen sind zum wichtigen Online Marketing Instrument geworden
  • Social Media Ads werden weiter attrakiver
  • Email Marketing zählt immer noch zur #1 im Bereich Kundengewinnung

Fazit: So setzen Sie effektiv Online Marketing Instrumente ein

Zusammenfassend lässt sich zeigen, dass laut einer Umfrage Werbeformen sehr unterschiedlichen Erfolg haben. Besonders effektiv als Online Marketing Instrument sind Empfehlungen. Ebenfalls wirkungsvoll sind Coupons, die ebenfalls oft Ihre Wirkung nicht verfehlen. Je unpersönlicher die Werbung erfolgt, desto schwieriger wird es den Internetnutzer zu einem Kauf zu bewegen.

Bildergebnis für Online MArketing Statistik 2017

Ebenfalls noch reizvoll sind daher Newsletter und Empfehlungen auf Blogs. Die restlichen Werbeformen haben es sehr schwer und sollten in einem breiten Werbeprogramm eher ergänzend genutzt werden. Als Schlusslicht beim Einsatz von Online Marketing Instrumenten sollte Pop-Up Werbung erfolgen.

Von diesen lassen sich gerade mal 4% der Internetnutzer zu einem Kauf motivieren. Als Online Marketing Instrumente sollten daher immer verschiedene Maßnahmen gleichzeitig ausgeführt werden. Gerade die Kombination von Maßnahmen erhöht auch die Reichweite Ihrer Message. Im Einzelfall kann aber nicht gesagt werden, dass eine bestimmte Strategie die richtige ist. Im Allgemeinen sollte jeweils die richtige Mischung der Online Marketing Instrumente Erfolg einbringen. Die angesprochenen Möglichkeiten werden allerdings Ihre Erfolgswahrscheinlichkeiten deutlich steigern..


Weblinks

Online Marketing – Wiki

Ebenfalls interessant im Bereich Marketing

Kundenbefragung im Online Marketing

Zielgruppenfindung im Online Marketing optimal einsetzen

Kundenbindung optimieren

5 Vorteile von Content Marketing

Marketing für KMU

Kaufentscheidungen im B2C Marketing besser verstehen

Infografik Online Marketing

Fehler verhinden und ROI und Umsatz steigern

Kundenakquise mit Sales und Marketing Funnel

Statisik E-Commerce: Online Marketing lohnt sich

Customer Relationship Management

Social Media Marketing

Online Akquise – So werden Sie wieder erfolgreich

Lead Scoring aufbauen

Marketing nutzen und USP 100% erkennen

Marketing Tool einsetzen: Google Ads für Unternehmen

Target Groups besser abgrenzen und Umsatz steigern

Sales Performance verbessern mit einfach Tipps

Einwandbehandlung im Online Shopping – So gehts

Kaufentscheidung im Online Marketing besser verstehen und Umsatz erhöhen

Facebook Audience Insights besser im Online Marketing nutzen

Lead Management im Online Marketing verbessern

SEO Traffic Report jetzt lesen

Online Marketing Instrumente in Zusammenfassung

Jetzt Keyword Planung optimieren und SEO Taktiken anwenden

Jetzt Adsense Einahmen mit diesen Tricks erarbeiten und 30% mehr Einnahmen holen

So erhalten Sie sofort 500% mehr Reichweite und Bekanntheit

7 Fakten zu Online Marketing Instrumenten

Schreibe einen Kommentar