8 Online Marketing Instrumente im KVP Modell anwenden als Marketing-Praxiswissen:

Es ist schwer zu sagen, welche Online Marketing Maßnahmen tatsächlich effektiv sind. Neben diversen Werbeanzeigen, (Adwords, Facebook, etc.) die einen wichtigen Bestandteil als Online Marketing Instrumente einnehmen, zählen SEO-Strategien immer noch zu den sehr wichtigen Instrumenten. Wie kann die eigene Website besser von Kunden erreicht werden?

Welche Maßnahmen helfen tatsächlich, um das eigene Unternehmen, den eigenen Online Shop und Social Media Kanäle sichtbarer werden zu lassen? Welche Maßnahmen tragen zur kontinuierlichen Verbesserung (KVP) bei? Dies und mehr lesen Sie im folgenden Artikel.

Inhaltsverzeichnis[Einblenden]

Ein allgemeines Sprichwort lautet dazu: “Viel hilft viel”. Dies gilt beim Online Marketing nur bedingt. Gerade im Ranking von Google ist es wichtig, richtige Keywords gezielt einzusetzen, um langfristig gefunden zu werden. Dabei sollte auch der Anspruch gelten, möglichst hohe Qualität abzuliefern. Nur wirklich hochwertige Inhalte schaffen es bei Google nach ganz oben in die jeweiligen Suchergebnislisten. Wie Sie dies erreichen und welche Online Marketing Instrumente erfolgsversprechend sind, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Wichtigste Schritte: Empfehlungen in Netzwerken

Wie die Abbildung oben zeigt, zählen Empfehlungen in Netzwerken zu den effizientesten Werbeformen. In sozialen Netzwerken wird Werbung wahrgenommen, geteilt und weitergegeben. Hier fällt Ihre Werbung am meisten auf und hat den höchsten Werbeeffekt.

Jetzt lesen:  Clickstream Studie enthült: Indexierung bei Google mit weniger Kundennutzen - Was sich ändert sich, was bleibt...

Ein Weiterempfehlungsnetzwerk in Social Media Gruppen ist auf jeden Fall sinnvoll, um effektiv und langfristig Werbung zu gestalten und Kunden zu gewinnen.In Berufsnetzwerken können Sie zum Beispiel bestens für Berufsseminare werben. Hier haben sofort passende Zielgruppen Zugang und erleben Ihre Werbung vielleicht sogar sofort als passende Dienstleistung. Die Empfehlungen von Bekannten steigern zudem die Glaubwürdigkeit Ihrer Angebote.

Auch Bewertungen spielen eine große Rolle, um die Reputation aufzubauen. Hierzu zählen unter anderem natürlich Google Bewertungen oder Amazon Bewertungen, aber auch Hotel Bewertungen und Trustpilot Reviews. Wer die Möglichkeit hat zu entsprechende Bewertungen zu kommen, hat einen klaren Wettbewerbsvorteil. Denn gerade beim Online Shopping sind Unternehmen auf positive Bewertungen angewiesen. Genauso wie das Rating bei Ebay sind auch Beurteilungen bei Google Amazon und Co. Gold wert. Kunden vertrauen dieser Bewertung und nehmen diese als Referenz, um sich gegen einen Fehlkauf abzusichern.