Akquisefehler Netzphaenomen Online Marketing

6 vermeidbare Akquise-Fehler sofort abstellen

 

  Gerade mittelständische Unternehmen streben beim Vertrieb immer stärker auch die Erschließung neuer Kundengruppen an. Dabei stellt sich nicht selten die Frage, welche Fehler bei der Kundenakquise vermieden werden können. Wie schaffe ich es überzeugend zu pitchen? Gerade die klassischen Akquise-Fehler können mit ein Paar Tipps ganz einfach vermieden werden. Der folgende Beitrag beantwortet einige Fragen und bietet entsprechende Lösungsansätze… Platz #6: Fehlende Systematik in der Vorgehensweise Auf Platz 6 in unserer Fehlerzusammenstellung kommt zunächst eine fehlende Systematik. Wer nicht weiß warum er gut verkauft und Kunden generiert wird in

Kundenakquise

5 moderne Wege, Um Die Kundenakquise vehement zu verbessern

 

 Wer kennt den Vergleich nicht?  Dieser besagt, dass es 5 mal günstiger ist, einen bestehenden Kunden zu behalten, als einen neuen Kunden zu gewinnen. Aufbauend auf dieser Erkenntnis haben zahlreiche Personalunternehmen daraufhin Kundenakquiseprogramme gestartet und konnten damit auch Kunden gewinnen. Nicht zuletzt die zahlreichen Kundenkarten, die die Portemonnaies der halben Republik füllen, zeugen von dieser Strategieentwicklung. Natürlich hat bei der Akquise die Ansprache eine besonders wichtige Bedeutung. Wie diese Aussehen sollte und welche Fehler Sie vermeiden sollten, verraten wir im folgenden Beitrag…. Gerade mittelständische B2C Unternehmen können aber auf eine

Marketingprobleme im B2C: Jetzt Schluss mit einseitiger Neukundengewinnung

 

 Viele Unternehmen tun sich schwer damit neue Kunden zu gewinnen. Dabei setzten viele Unternehmen auf Offline Strategien und bemühen sich um Kontakte am Point-of-Sale oder im Rahmen von Telemarketing Maßnahmen. Natürlich mit dem Ergebnis viele Kunden falsch anzusprechen, nicht das Interesse richtig zu treffen und stellenweise auch ohne nachhaltigen Erfolg, weil einfache Fehler gemacht werden.Wie Sie in die Erfolgsspur zurückfinden zeigen wir hier… Bei einer breiter gedachten Anlage der Kundenwerbung mit dem Ziel auch Online tatsächlich passende Kunden zu gewinnen, zählt die Leadanalyse und die Leadgenerierung mit anschließendem Leadmanagement in