Kassenbuch mit Vorlage in Microsoft Excel erstellen [+Download kostenlos]

Eine Kassenbuchvorlage für Aktivitäten im Verein, die eigenen Einnahmen und Ausgaben oder für die nächste Gruppenfahrt ist in jedem Fall sinnvoll. Vorschriftsgemäße Kassenbücher sind jederzeit gut, um den finanziellen Überblick zu behalten. Wer noch keine Vorstellung vom Aufbau und wichtigen Bestandteilen hat, kann eine klassische Excel-Kassenbuch-Vorlage hier im Anschluss an einige Hinweise sofort kostenlos herunterladen.

Gerade wer vorübergehend die Finanzen von anderen überwachen soll, sollte in jedem Fall ein gutes Kassenbuch führen. Gerade Excel kann dabei sehr hilfreiche sein, wenn es um die Verwaltung und die Aktualisierung von Daten geht.

Die Erstellung eines Kassenbuchs – bitte beachten!!

Bei der Erstellung eines Kassenbuchs sollten einige wichtige Dinge beachtet werden. Ein- und Auszahlungen sollten nicht nur enthalten sein, sondern auch wie auf einem Konto terminlich markiert werden. Wann gab fand die Auszahlung statt? Gibt es die Möglichkeit, eine Quittung zu erstellen? Ein gutes Kassenbuch sollte den gesamten Zahlungsverkehr quittieren. Dann ist der Inhaber des Kassenbuchs auf der sicheren Seite und Korrekturen können jederzeit vorgenommen werden.

Jetzt lesen:  10 Wordpress Plugin Tools für Ihren Blog zum Download

Kassenbuchvorlage kostenlos zum Download

Unser Kassenbuch enthält eine Exceltabelle mit entsprechenden Anpassungsmöglichkeiten. Nutzen Sie auch den Blattschutz, um bestimmte Bereiche nicht mehr zu verändern. Die Übersichtlichkeit und die jederzeit garantierte Aktualität, lässt Zahlungsströme transparent erscheinen. Sie haben zudem die Möglichkeit eine zusätzliche Ansicht mit einer übersichtlichen Gesamtanalyse zu nutzen.

Kassenbuch Vorlage

Vorteile einer Kassenbuchvorlage in Excel

  • transparente Zahlungsströme
  • volle Gesamtkostenkontrolle
  • Jederzeit erweiterbar
  • Fixe ordentliche Regeln bei der Kassenführung laut IHK
  • Analysemöglichkeiten

Regeln zur Führung eines Kassenbuches laut IHK

  1. Keine Buchung erfolgt ohne Beleg.
  2. Kassenaufzeichnungen müssen so geführt sein, dass der Sollbestand jederzeit mit dem Ist-Bestand abgeglichen werden kann.
  3. Eine regelmäßige Kassenprüfung ist unerlässlich.
  4. Der Kassenbestand darf keinesfalls negativ sein.
  5. Geldverschiebungen zwischen Bank und Kasse müssen festgehalten werden (Geldtransit).
  6. Privateinlagen und -entnahmen sind täglich im Kassenbuch festzuhalten.
  7. Private Vorverauslagungen und deren Erstattung aus der Kasse sind als Ausgabe zu erfassen (Datum ist das Datum der Auszahlung aus der Kasse).
  8. Eintragungen im Kassenbuch dürfen nachträglich nicht mehr verändert oder unkenntlich gemacht werden. Bei fehlerhaften Eintragungen wird eine Streichung so vorgenommen, dass die ursprüngliche Eintragung noch lesbar bleibt. An schließend erfolgt eine Berichtigung mittels einer neuen Eintragung.
  9. Keine willkürliche Tagesfolge (bspw. 16. Mai, 9. Mai, 17. Mai …). Sollte die Verarbeitung eines Tages versehentlich unterblieben sein, muss das Kassenbuch neu verfasst werden.
  10. Keine Leerzeilen einbauen – immer fortlaufend untereinander schreiben.
Jetzt lesen:  Online PR Reihe: 5 große Online PR Fehler, die Sie vermeiden sollten [Folge 2]

Wer muss tatsächlich KEIN Kassenbuch führen?

Die Führung eines Kassenbuchs ist laut § 146 AO und § 22 UStG für bestimmte Personengruppen eine Pflicht. Nach § 146 AO ist jeder Unternehmer zur Einzelaufzeichnung des anfallenden Umsatzes verpflichtet. In Form eines Kassenbuchs muss das aber nur für die Unternehmer gemacht werden, die nach § 22 UStG auch zur Abfuhr der Umsatzsteuer verpflichtet sind. Alle Kleingewerbetreibende, brauchen dies in diesem Umfang nicht. Es muss aber dennoch jede Einnahme einzeln aufgezeichnet werden.

Selbständige, die in den sogenannten Freiberufler, also Ärzte, Journalisten, Rechtsanwälte Künstler usw., sind nicht buchführungspflichtig – d.h.: Sie müssen kein Kassenbuch führen.


Anwendungsmöglichkeiten Excel-Kassenbuch-Vorlage

Wie bereits erwähnt gibt es zahlreiche Gelegenheiten zur Nutzung eines Kassenbuchs. Gerade im Vereinsleben oder im Rahmen von Gruppenaktivitäten macht eine Finanzaufstellung mit einer Kassenbuch-Vorlage Sinn. Wer auf Nummer sicher gehen will, notiert alle Einnahmen und Ausgaben und führt ein ordentliches Kassenbuch.

Fazit: Kassenbuchführung mit Excel

Eine Kassenbuch-Vorlage kann Ihnen jederzeit das Leben erleichtern. Ein- und Auszahlungen werden dokumentiert und jede Zahlung kann zugeordnet werden. Wer ein vorschriftsgemäßes Kassenbuch sucht, kann jetzt den Download starten und eine Excel Vorlage runterladen.

Jetzt lesen:  Coca Cola, Nike und Adidas machen es vor - Warum Ihr Branding den Erfolg von Athleten braucht