Google Ranking Position Check 2019: So hoch sind Die Klickraten tatsächlich

Google Ranking Position Check 2019: So hoch sind Die Klickraten tatsächlich

Die Google Klickraten haben sich gerade in Bezug auf Positionen sehr unterschiedlich entwickelt. Während vor einigen Jahren die ersten Einträge noch sehr stark bevorzugt wurden, hat sich dieser Trend offensichtlich etwas verändert. Was sich genau verändert hat, verrät der Google Ranking Position Check.

Inhaltsverzeichnis[Einblenden]

Wie die Abbildung unten verdeutlicht, steigen die Klickraten immer noch im Verhältnis zur jeweiligen Google Ranking Position – die starke Vormachtstellung der 1. Position hat aber deutlich nachgelassen. Die SEO Snippets erzielen jetzt nur noch 20% aller Klicks, während vor einer gewissen Zeit die 1. Position noch 30% der Klicks auf sich vereinen konnte.

Die ersten 5 Positionen nehmen zusammen 46% aller Klicks ein. Dies macht deutlich, dass die ersten Suchmaschineneinträge immer noch deutlich bevorzugt werden und die Vorsortierung auch den Qualitätskriterien der Nutzer im Netz entspricht.

Warum ist der Google Ranking Position Check so wichtig?

Deutlich wird die Priorität einer guten Suchposition auch an den Klickraten der SEO Positionen 10-20. Zusammen schaffen es diese Positionen nur noch auf eine Klickrate von 15,75%.

Schreibe einen Kommentar