Whatsapp Gruppen – Große Themenvielfalt und viele Interessenten

 

Whatsapp Gruppen erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Seien es Verabredungen oder neue Vereinsinformationen, Whatsapp Gruppen sind gerade für Leute, die nicht jede Woche an Gruppentreffen teilnehmen sehr interessant. Die Bereitstellung aktueller Informationen, damit alle Gruppenmitglieder Uptodate gehalten werden können, stellt dabei den Reiz jeder Gruppe dar. Wie Ihr kostenlose Whatsapp Gruppen findet und dabei Eure Interessen berücksichtigen könnt, lest Ihr im folgenden Artikel….

Die Seite Groupler.me hat sich auf die Fahnen geschrieben Interessenten je nach eigenen Vorstellungen – in die jeweiligen Gruppen zu lotsen. Die entsprechenden Kategorien sind in diesem Portal relativ grob gehalten. Gaming, Schule und Serie. Für jeden sollte etwas dabei. Nicht weniger als 17 Kategorien sorgen für hohe Themenabdeckung. Auch wer sein Online Dating bisher nicht erfolgreich gestalten konnte, kann dies mit Whatsapp erfolgreich nachholen. Letztlich ist die Gruppenvielfalt breit gefächert und bietet zahlreiche Themen an.

Gruppeneinladungen eingrenzen oder verbieten als neues Feature

Wie, wann und wer jemanden zu einer Gruppe hinzufügen darf ist dabei eine Funktion, die gerade neu von Whatsapp eingeführt worden ist. Das neue Feature lässt den Nutzer genau einschränken, wer einen Gruppenzugang gewähren darf. Während vorher noch jeder einen Gruppenzugang gewähren konnte, kann jetzt jeder Nutzer dies gezielt einschränken auf niemanden, alle oder Telefonbuchkontakte. Damit will Whatsapp auf die Erzeugung von schwer kontrollierbaren Massengruppen reagieren, die von Spammails erzeugt werden könnten. Jeder Nutzer kann sich also davor schützen und somit eine falsche bzw. automatische Einbindung verhindern.

Populäre und kostenlose Whatsapp Gruppen derzeit

Natürlich gibt es jetzt schon zahlreiche interessante und kostenlose Whatsapp Gruppen. Populäre Whatsapp Gruppen sind aber nicht so einfach zu finden. Daher haben sich zahlreiche Anbieter darauf spezialisiert Whatsapp Gruppen zu kategorisieren. Auch bei Facebook werden Whatsapp Gruppen angepriesen. Zum Beispiel finden sich viele öffentliche Gruppen mit diesem Link. Besonders stark ausgeprägt sind Dating und Selbsthilfegruppen. Aber auch sämtliche andere Interessen finden sich in diesem Bereich. Wer Interesse hat einer Whatsapp Gruppe beizutreten kann dies auch mit dem Dienst Groupster tun.

Eigene Gruppe erstellen

Wer jetzt seine eigene Gruppe starten will kann dies natürlich auch tun. Natürlich kann eine kostenlose Whatsapp Gruppe auch selbst gegründet werden. Der Chat bietet dazu die Möglichkeit über das Symbol und den folgenden obersten Button eine passende Gruppe zu eröffnen. Die Einladung von Gruppenmitgliedern folgt dann einfach im Anschluss. Whatsapp Gruppen sind derzeit auf 256 Personen begrenzt. Diese Gruppegröße wurde gerade erst mit einem neuen Serverseitigen Update ermöglicht.

Fazit

Whatsapp Gruppen sind populärer denn je. Wer sich nicht überall allein durchschlagen will kann sich in diesen kostenlosen Whatsapp Gruppen informieren, chatten und Freunde gewinnen. Die neuen Features haben zudem dafür gesorgt, dass die Datensicherheit und die Selbstbestimmung der einzelnen Nutzer noch stärker geachtet werden. Zudem gewinnbringend sind die zahlreichen neuen Kontakte, die gewonnen werden können. Für jeden der sich weiter informieren will, eine ganz große Empfehlung.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.