3 effiziente Möglichkeiten wirkungsvolle Wettbewerbsanalysen zu erstellen [+Download]

3 effiziente Möglichkeiten wirkungsvolle Wettbewerbsanalysen zu erstellen [+Download]

Die Märkte sind heutzutage nicht nur von einer hohen Reaktionsschnelligkeit geprägt, sondern auch von immensem Wettbewerb. Daher bleibt es alternativlos für Unternehmen permanent die Konkurrenz im Auge zu behalten. Analysen sollten also im besten Fall Stärken und Schwächen von Konkurrenzunternehmen beleuchten und damit die eigenen Entwicklungsmöglichkeiten besser aufzeichnen. Dabei bietet die Wettbewerbsanalyse auch die Möglichkeit Bedrohungen und Chancen festzustellen. Im Kern bietet eine Wettbewerbsanalyse also…
  • besseren Überblick über die Stärken und Schwächen von Konkurrenzunternehmen
  • bessere Vorstellung von vorhandenen Ressourcen und Vorteilen
  • die Möglichkeit eigene Chancen im Wettbewerb besser zu erkennen und dadurch weiter zu wachsen

Ursachen für hohen Analysebedarf

Dennoch bleibt die Frage bestehen, warum die Analyse der Konkurrenz so wichtig ist. Gerade in Käufermärkten stellen Kunden schnell fest, welche Produkte besonders gut sind. Nur wenn Sie allerdings tatsächlich Produkte mitbringen, die ein hohes Niveau aufweisen, können Sie langfristig dem Wettbewerbsdruck standhalten. Zudem haben nur die besten Anbieter im Markt die Möglichkeit Preise zu bestimmen. Mit hohen Preisen steigen zudem die Möglichkeiten über eine spätere Expansion und Weiterentwicklungen. Wer langfristig am Markt überleben möchte kommt also, an einer gut strukturierten Wettbewerbsanalyse nicht vorbei.

Schreibe einen Kommentar