wordpress plugin

Blog renovieren: Die besten kostenlosen WordPress Plugin’s als Top 5

 

Im folgenden möchten wir Euch die neue “Wordpress-Plugin-2018-Top-5” präsentieren. WordPress Plugins sind wichitg bei der Gestaltung eines attraktiven Blogs oder auch Online Shops und unterstützen bei der Lesbarkeit, der Integration von verschiedenen Zusatzfunktionen in Social Media und machen Ihren Blog in erster Linie auch sicherer.

Um Ihren Blog gerade in der Anfangsphase noch ein bisschen attraktiver und reizvoller zu gestalten, präsentieren wir 5 Plugins, die es in sich haben.  Auf Platz 1 kommt gerade in Zeiten vieler Unsicherheiten im Netz das Plugin Wordfence:

WordPress Plugin 2018: #1Wordfence

Wordfence glänzt mit einem zahlreichen Programm an Scan- und Security Features, die ohne große Konfiguration Ihren Blog sicher machen. Neben Spyware schutz, wird eine geischerter Passwort Loginbereich gewährleistet. Außerden enthält der Bereich einen Trojanerschutz und leistet Abhilfe bei vielen Sicherheitsproblemthemen.

WordPress Plugin 2018: #2 Google Analytics Dashboard

Das Google Analystics Dashboard zählt zu den absulten BasicTool im Bereich der WordPress Plugins. Sie enthält eine Analyse zu Besucherzahlen und enthält zudem Realtime Reports mit Realtime Traffic Angaben. So bleibt der Blogbetreiber stets informiert über die Anzahl von Besuchern und kann seinen Erfolgs-/Arbeitsaufwand genau einschätzen.

WordPress Plugin 2018: #3 Next Gen Gallery

Die Next Gen Gallery ist ein hervorragendes WordPress Plugin um Bilder in Alben einzufügen und entsprechende Bildeffekte hervorrufen zu können. Dabei zählt vor allen Dingen die Nutzbarkeit der Bilder und die entsprechende Weiterbearbeitung die dafür sorgt, dass entsprechend interssante Bilder auch in das richtige Licht gerückt werden. Gerade für Kunst und Modeblocks ein unbedingtes Muss für eine optisch wertvolle Präsentation.

WordPress Plugin 2018: #4 Events Calendar

Um mit seinem Blog auch Events zu promoten kann der Events Calender eine passende Hilfestellung leisten. Dazu können anfangs Termine leicht engelegt und entsprechende Events mit den Social Media Netzwerken wie Facebook und Co. vernetzt und verlinkt werden. Ebenfalls sinnvoll sind die sogenannten Mikroformate, die das SEO Ihrer Seite nochmal voranbringen können

WordPress Plugin 2018: #5Table Press

Ebenfalls ein Klassiker unter den WordPress Plugin’s stellt Table PRess dar. Dieses Plugin hat den Vorteil, dass die entsprechenden Artikel in Ihrem Blog mit attraktiven und informationsreichen Zahlen in Tabellenform versehen werden können. Am besten an diesem Tool ist die Funktion Tabellen noch im geschriebenen Artikel bearbeiten zu können. Es bleibt also bis zum Abschluss und zur Veröffentlichung die Möglichkeit entsprechende Angaben anzupassen und zu verbessern.

Diese Beiträge zum Thema Blog und WordPress könnten ebenfalls interessant sein:

WordPress Plugins 2019: 7 Plugins für Blogger

So schreiben Sie einen gelungenen Blogartikel mit Evergreen Effekt

Mit Google den Blog analysieren und bessere Ergebnisse bekommmen

https://de.wordpress.org/plugins/

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.