3 Schritte um strukturierte Daten als Rich Snippets in google einzubinden

 

Googles Suchmaschinenergebnisse sind weltweit bekannt und die Möglichkeit den Indizes und Crawlern einen guten Weg zur eigenen Website zu zeigen sind vielfältig. Momentan sind seit der stärkeren Nutzung von mobilen Endgeräten insbesondere Rich Snippets im Umlauf, die einen guten Effekt auf die Suchergebnisse haben. Wie Sie Rich Snippets in Google einbinden lassen ohne dabei Ihre Websites großartig zu verändern schildern wir Ihnen in diesem Beitrag… 

Zudem sind die entsprechenden Suchergebnisse einfach und in der Darstellung viel lebhafter und meist plastischer als die gewohnten Suchlisten Einträge. Mit den zusätzlichen Einträgen der Suchanzeigen wurden die Ergebnisse nach und nach informativer.

Whatsapp Chat widerherstellen: So einfach gehts

So gab es die ersten breadcrumbs Menus und bald erschienen auch Bewertungen zu einzelnen Seiten bzw. Produktgruppen oder Einzeleinträgen. Diese Rich Cards können jetzt auch separat erzeugt werden, so dass in einer Html Seite ein Produkt gesondert gefunden und abgerufen werden kann. Eine Rich Card enthält dann passenderweise Bewertungen, Produktbeschreibung und wird so meist mit einer Abbildung neben der Sucheinträge gefunden.

Klassische Rich Snippets sind Bewertungssterne, Bilddateien, Unternehmensöffnungszeiten oder auch Newseinträge. Strukturierte Daten bieten also sofort einen Mehrwert. Ein Kochrezept hat also sofort für den Leser erkennbare Eigenschaften, wenn strukturierte Daten eingetragen worden sind.

Strukturierte Daten testen und Rich Snippets in google einbinden

Zum Test können die diese Rich Snippets Nachfolger als Elemente verwenden und besonders in der mobilen Suche wiederfinden. Die jeweilige Produktgruppe im JSON-LD-Format sollte also passend bezeichnet werden. Der große Vorteil dieser Rich Cards ist eben insbesondere die direkte Auffindbarkeit und ein zusätzlicher Eintrag für Ihre Website.

Gerade in Zeiten effektiver Suchanfragen und Antworten kann es sich kaum ein Unternehmen leisten auf diese Einträge zu verzichten. Mehr und mehr findet man daher jetzt auch schon die Ergebnisse in den Google Suchergebnissen was für eine rasante Ausbreitung dieser Schnippsel in der Html Code Landschaft spricht. Wer in Zukunft also auf jeden Fall noch in Sucheintägen gefunden werden will, sollte auf strukturierte Daten nicht verzichten.

Zum einfachen Ausprobieren stellt google ein Tool zur Verfügung mit dem Sie die Funktion Ihrer Codes testen können. Die Testebene können Sie unter der folgenden Adresse finden und mal ausprobieren, das Rich Snippets einbinden auszuprobieren:  Jetzt testen.

Google empfiehlt ebenfalls strukturierte Daten intensiv zu nutzen. Die Ausgabe zeigt, welche Rich Cards auf Ihrer Website verwendet worden sind Auch diese finden Sie in diesem Bereich und können getestet werden. Der große Effekt für Google hat ein positiven Nebeneffekt: Die Suchergebnisse enthalten dann in vielen Fällen Abbildungen und werden bildlicher.

Rich Snippets einbinden einfach gemacht

Aber wie werden denn Rich Cards tatsächlich erzeugt? Eine Rich Card entsteh dann, wenn ein JSON Eintrag in Ihre Html Seite eingefügt wird. google erkennt diesen Eintrag und vermerkt vorhandene Einträge in der google Suche. Statt einem einfachen organischen Suchmaschineneintrag erhalten Sie dann einen Eintrag, der mit Unternehmensinformationen, Bewertungsternen oder sonstigen Informationen versehen sein kann.

Worin besteht nun der Vorteil von Rich Cards? Sie sind in der google Suche plötzlich wieder viel stärker präsent. Ihre Suchergebnisse können sich mitunter wie Anzeigen hervorheben und Sie haben noch weitere Vorteile. Der Code wird einfach in den head Bereich wie eine Meta Information eingefügt. Website Crawler finden diese Information und setzen diese Information direkt um.

3 Schritte um Rich Cards in Ihren Website zu integrieren

Damit Sie Ihre Rich Snippets auch tatsächlich einsetzen können, müssen Sie in Ihrem WordPress Blog ein Plugin installieren. Mit dem Rich Snippet Tool Plugin können Sie im Anschluss bestimmen, ob es sich bei Ihrem Beitag um ein Rating, eine Person, ein Unternehmen oder etwas anderes handelt. Mit dieser Information wandelt sich Ihr Website-Eintrag tatsächlich in ein Rich Snippet. Ihre Seite hat jetzt zusätzlich eine Kennzeichnung, die von Suchmaschinen ausgelesen werden kann. Diese Information wird dann auch in Suchergebnissen ausgegeben und als Zusatzinformation präsentiert. So hebt sich Ihr Ergebnis sofort von anderen Standardeinträgen ab. Sie erzielen also eine Vormachtstellung, die dazu führt, dass Ihr Eintrag mit hoher Wahrscheinlichkeit öfter angeklickt wird.

1. Plugin installieren

Zunächst sollen Sie das Plugin einfach installieren. Unter dem Schlagwort Rich Snippet werden Sie relativ schnell fündig werden. Schon bald wird dann auch Ihr Rich Snippet bei Google erscheinen

2. Artikel wählen

Welchem Artikel möchten Sie eine Zusatzinformation hinzufügen? Womit wollen Sie den Artikel kennzeichnen

3. Snippetart wählen und speichern

Mit der Wahl eines bestimmten Snippets schließen Sie den Vorgang ab. Schon haben Sie Ihrem Artikel eine Zusatzinformation hinzugefügt.

Fazit

Mit dieser Prozedur steigern Sie die Erkennbarkeit Ihrer Artikel. Rich Snippets für die google sind einfach erfolgreicher als einfache Snippets.

Whatsapp Chat widerherstellen: So einfach gehts

Weitere Beiträger zum Thema:

Endlich mehr Traffic auf der Website: SEO E-Book

Darum sind Rich Snippets so wichtig im modernen SEO Marketing

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.