Top Marketing Analyse erstellen: Produktportfolio optimieren [Zum Download]

Viele Unternehmen müssen sich insbesondere in Krisenzeiten fragen, welche Produkte noch zum Wachstum oder zum Bestand des Unternehmens beitragen. Der ständige Weiterentwicklungsprozess der Produkte in Forschungsabteilungen auf der einen und die Optimierung der aktuellen Verkaufszahlen sollten dabei stets Hand in Hand gehen. Nur eine der dezidierten Marketing Analyse Methoden sollte in jedem Fall nicht isoliert betrachtet werden. Denn nur eine Mischung wird dazu führen, dass ein Unternehmen langfristig erfolgreich wirtschaftet und in Zukunft Gewinne einfahren kann.

Sowohl eine fortwährende Controlling Tätigkeit der aktuellen Verkäufe als auch eine marktgekoppelte Analyse der erforderlichen Produkteigenschaften kann ein Unternehmen. Im folgenden Beitrag stellen wir 2 Analyseformen vor, die im wesentlichen bei der Produkt und Portfolioanalyse zentrale Vorteile aufzeigen können.

Unternehmen in der Zwickmühle – Marketing Analyse Methoden als Lösung

Die Probleme der Firmen und Unternehmen liegen auf der Hand. Nicht nur, dass die Produkte nicht immer den Marktanforderungen entsprechen, es gibt teilweise auch ein Produktportfolio, das viele Bedürfnisse der Kunden einfach nicht anspricht. Es wirkt vor allem der hohe Entwicklungsdruck der Konkurrenz und die entsprechende Fähigkeit des Unternehmens neue einzigartige Produkteigenschaften zu entwickeln, die am Markt einen guten Preis erzielen können. Letztlich kann nur eine entsprechende ausgewogene Produktpolitik ein Unternehmen langfristig am Leben erhalten. Auch wenn die Methoden und Wege der Vermarktung dafür gesorgt haben, dass hohe Preise teilweise auch mit mittelmäßigen Produkten erzielt werden können, werden sich langfristig gute Produkte durchsetzen und höhere Preise erzielen. Wie kann also zunächst der aktuelle Bestand so analysiert werden, dass ein Status Quo gemessen werden kann.

Die ABC-Analyse als Marketing Analyse Methode ist besonders hilfreich, um seine Produkte und die Wertigkeit für das eigene Unternehmen zu erkennen. Welche Produkte sind tatsächlich wertvoll und haben einen zentralen Aspekt für den Fortbestand meines Business. Die ABC-Analyse gliedert dazu das Produktportfolio im Rahmen einer Marketinganalyse in 3 Produktgruppen. So kann der Unternehmensinhaber erkennen, inwiefern auch Preise nach oben oder unten angepasst werden können. Die ABC-Analyse eignet sich als Marketing Analyse ideal dazu, um zu sehen, wo das Zentrum des Unternehmens liegt. Wer seine Produkte entlang der Topseller aufstellt wird in Zukunft mehr Erfolg haben.

Marketing Analyse Methoden: BCG Matrix-Analyse

Die BCG Matrix-Analyse verfolgt einen grundsätzlich anderen Ansatz. Hier werden Produkte nach Potential eingeordnet. Neben der Stellgröße Umsatzanteil am Gesamtumsatz, werden Produkte auch noch nach Ihrem jeweiligen Umsatzwachstum eingestuft. Somit entsteht letzlich eine Marketing Analyse, die aufzeigt welche Produkte Potential und welche Produkte eher keine Zukunft mehr haben. Demzufolge können 4 Kategorien in Anlehnung an die BCG Produktportfolio Matrix eröffnet werden.

Stars

Produkte mit hohem Umsatzanteil und hohem Umsatzwachstum. Sie gehören zu den zentralen Produkten im Unternehmen. Insbesondere in kleinen Unternehmen sollte dem Aufbau von Produkten mit Star Eigenschaften nachgeeifert werden.

Cash Cows

Cash Cows werden vom Unternehmen gemolken. Es besteht kein großes Wachstum, aber die Anteile am Umsatz sind sehr hoch. Das Unternehmen investiert nicht mehr in die Entwicklung, sondern konzentriert sich auf die Absatzoptimierung. Nur so lange die Umsätze noch hoch sind bleiben diese Produkte im Fokus des Unternehmens.

Question Marks

Die sogenannten Fragezeichen haben ein gewisses Umsatzwachstum tragen aber nicht wesentlich zum Gesamtumsatz bei. Hier bleibt offen, wie die weitere Entwicklung verlaufen wird. Kommen bald die passenden Umsätze dazu oder schläft das Wachstum wieder ein.

Poor Dogs

Die armen Hunde zählen zur Schlusskategorie. Sie erzielen weder Umsatz noch konnten Sie in Ihrer Kategorie Wachstum generieren. Hier wird das Unternehmen über kurz oder lang eine Aussortierung anstreben, sollte sich nichts an der Umsatzsituation ändern.

Fazit Marketing Analyse Methoden

Die meisten Unternehmen verlieren den Blick auf Ihr Kerngeschäft und lassen sich bei der Setzung Ihres Unternehmensschwerpunktes von Umsätzen blenden. Wichtig zu erkennen ist, welche Produkte in Zukunft den Umsatz einbringen werden. Losgelöst vom Umsatz kann zudem abschließend der Produktlebenszyklus von jedem Produkt erstellt werden. Dieser wird nochmal verdeutlichen, ob sich das Produkt noch in der Wachstumsphase befindet oder ob sich bereits ein Marktaustrittsszenario abzeichnet. Wenn diese 3 zentralen Marketing Analysen erfolgt sind, wird die neue Zusammenstellung des Produktportfolios leichter und klarer.

ABC Excel Analyse Download mit automatischer Diagrammschaltfläche

Wer jetzt Lust hat eigene Analysen in Excel zu starten und seine Produkte noch besser zu strukturieren kann dies mit unserer Vorlage beginnen. Enthalten ist eine kostenloser ABC Analyse mit 2 Diagrammen. Die Datei steht zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Diese Beträge könnte Sie auch interessieren:

Kano Analyse für Kundenzufriedenheit sofort einsetzen

Mit Excel Dasboard wichtige Daten präsentieren

Diese Projektmanagement Tools auf keinen Fall verpassen

Wettbewerbsanalyse einfach erstellen und Konkurrenz im Blick halten

ROI im Online Marketing richtig berechnen

Kommentar hinterlassen