Autor: Netzphaenomen

Digital Strategy

CRM: Produkt- vs. Kundenzentrierung

Die  digitale Strategie eines Unternehmens spielt in Zeiten sozialer Medien und zunehmender  Vernetzung in Online Netzwerken eine wichtige Rolle.  Seien es Events, Online-Meetings oder Online Schulungen. Ein großer Teil des heutigen Businesslebens wird Online abgewickelt. Es wundert wohl kaum jemand, dass viele Unternehmen Ihre Marketing Abteilungen aufrüsten. Wie sieht also

Mehr erfahren
Projektmanagement Software

Projektmanagement – Die besten Software Tools für den Überblick [Top 5 ]

Verlieren Sie auch manchmal den roten Faden? Wissen Sie auch manchmal nicht wer zuständig ist? Wissen Sie auch nicht immer wo Ihr Projekt gerade angekommen ist? Dafür gibt es Abhilfe: Im Projektmanagement gibt es zahlreiche Tools die genutzt werden können, um den organisatorischen Ablauf in chaotischen Zeiten abzusichern.  Zwar kann

Mehr erfahren

Cebit Vorschau: 11. bis 15. Juni 2018

Im Juni ist es wieder soweit. Die Cebit eröffnet Ihre Tore und wird mit mehr als 3000 Ausstellern und erwarteten 200.000 Besuchern zahlreiche Technologie und Technik-Fans von Ihren angestammten Arbeitsplätzen loseisen. Zahlreiche Innovationen und Neuerungen werden wiedermal  präsentiert. Auch in diesem Jahr gibt es einige Besonderheiten. Welche dies im Einzelnen

Mehr erfahren

SEO Beratung mit 30 SEO Praxistips: Website Traffic um 50% steigern [Download SEO Checkliste]

Alexa Page Rank, Sistrixsichtbarkeitsindex, Google Page Rank. Dies sind nur einige Suchmaschinen Rankings, die die Präsenz Ihrer Homepage messen und als wichtige Messmöglichkeit der Domain Popularität gelten. SEO Beratung zeigt Ihnen den Weg zum Online Erfolg. Denn Produkte und Unternehmen können meist nur gefunden werden, wenn Sie in den Suchmaschinensuchen

Mehr erfahren
Newsletter

5 Tips beim Newslettermarketing-Roundup: Single-Opt-in nutzen und Conversion verbessern

Wie erstelle ich erfolgreiche Email Marketing Newsletter? Viele Online Marketing Experten sind stets auf  dem Weg zu überlegen, wie erfolgreiche Marketingnewsletter erzeugt werden. Dabei soll in erster Linie vermieden werden, dass diese als nutzlose Spammailwelle beim Kunden degradiert werden. Dabei können vielleicht einige unserer Tips helfen. Generell ist anzumerken, dass

Mehr erfahren

Kennen Sie Ihre Konkurrenz?

Für Gründer, sowie für kleine und mittelständische Unternehmen spielen heute umso mehr Informationen zu Wettbewerbern eine immense Rolle. Wie stark ist der Wettbewerbsdruck in meiner Branche? Welche Schwerpunkte setzt mein Unternehmen? Wie lange kann mein Unternehmen Wettbewerbsdruck abwehren? Bei all diesen Fragen sind Informationen Gold wert. Wenn Sie also als

Mehr erfahren

Wer sind eigentlich die Top 10 Arbeitgeber in Deutschland?

Jedes Jahr von neuem stellt sich die Frage wer denn tatsächlich die besten Arbeitgeber in der Repubik sind. Neben der Frage, wer die besten Gehälter zahlt, zählen heute natürlich zahlreiche andere Kategorien zu den Merkmalen, die dafür sorgen, dass sich Arbeitnehmer wohlfühlen und einen möglichst langfristig guten Beitrag für das

Mehr erfahren
Email Marketing

Wie können Sie in Ihrer Zielgruppe eine bessere Conversion erzielen?

Im Email Marketing gibt es derzeit wie nie zuvor einen starken Wettbewerb um Kundenaufmerksamkeit. Wir wollen Ihnen einige wesentliche Tipps geben, wie Sie Kunden gewinnen können und somit sofort die Chance auf einen höheren Absatz erhalten. Neue Leads sind dabei gerade für Online Shops von großer Bedeutung. Wo befinden sich

Mehr erfahren

Disruptive Technologieinnovationen als 1000% Phänomen [Buchtip]

Ein Begriff der die moderne Marketinglandschaft eine gewisse Zeit wie ein Schreckgespenst geprägt hat ist die disruptive Innovation. Der Begriff “Disruption” prägt wie kein zweiter die Schattenseite einer Innovation. Wenn etwas Neues entsteht, dann kann mitunter das herkömmliche auch mal zurück bleiben. Nicht selten gab es im Rückblick innovative Technologien

Mehr erfahren

Die Gewinner des Beschäftigungsbooms in Deutschland: Fragen und Antworten

Kaum ein Bereich ist derzeit so positiv zu bewerten wie die Lage am Arbeitsmarkt. Die Nachrichten springen von Allzeithoch zu Allzeithoch der Beschäftigung. Tag für Tag, Woche für Woche werden Daten bekannt gegeben, die die positive Entwicklung des Arbeitsmarktes bekräftigen und die entsprechende Stärke der deutschen und europäischen Wirtschaft bestätigen.

Mehr erfahren