3 effiziente Möglichkeiten mit Vorlagen wirkungsvolle Wettbewerbsanalysen zu erstellen [+Download]

3 effiziente Möglichkeiten mit Vorlagen wirkungsvolle Wettbewerbsanalysen zu erstellen [+Download]

Die Fettverbrennerformel – HIER KLICKEN




Daten zum Wettbewerb sind vor allem auch von Statistikanbieter abrufbar. Gerade Informationen zu Branchenentwicklungen kann da manchmal schon Gold wert sein. Klassische Anbieter für Preisveränderungen, Branchenvolumen, etc. sind.Mit diesen Datenangeboten werden viele Entwicklungen am Markt transparenter.

  • Unternehmensregister (www.unternehmensregister.de/ureg/ )

Fazit

Wettbewerbsanalysen sind unerlässlich, um langfristig erfolgreich zu bleiben. Dabei gilt es vor allen Dingen auf eine breite Datenbasis zurückgreifen zu können. Die Zusammenfassung kann immer noch am besten in einer Datenzusammenstellung in Microsoft Excel (“Excel Tabelle kostenlos” steht oben zum Download bereit) erfasst werden. Zudem sind Informationen einfach wichtig, um seine eigene Position besser einschätzen zu können. Mit einem guten Marktüberblick können zu dem Nischen erkannt und wenig besetzte Segmente stärker und attraktiver betont werden. Es spricht also ziemlich viel für eine umfassende Ausseinandersetzung mit der Konkurrenz. Die Tabelle “Microsoft Excel kostenlos” erhalten Sie zur eigenen Verwendung.

Diese Beiträge können Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar