10 interessante Statistiken, die deutlich machen, warum Instagram so viel Erfolg hat

 

Instagram bleibt das Social Media Portal mit hoher Aktivität. Allein in Deutschland gibt es mehr als 15 Mio. Nutzer. Nach Facebook, dem Facebook Messenger und WhatsApp hat Instagram damit auch die Schallmauer von über 1 Mrd. aktiven Nutzer weltweit geknackt.

Weltweit nutzen sogar 500 Mio. Nutzer das relativ neue Feature Instagram Stories. Es handelt sich wie in Whatsapp um eine Status Funktion, die über aktuelle Ereignisse berichtet. Bei Instagram können in diesem Segment zudem Videosequenzen von begrenzter Länge genutzt werden. Zahlreiche weitere Features haben die Innovationsfähigkeit von Instagram unter Beweis gestellt.

Zahlreiche Instagram Nutzer haben zudem zahlreiche Follower und Profile mit hoher Popularität. Im Folgenden berichten wir über weitere erstaunliche Zahlen zu Instagram, die einmal mehr beweisen, wie stark der Social Media Bereich momentan wächst….

Instagram hat dabei eine wachsende Nutzerzahl erzeugt, die sich zudem sehr aktiv in Diskussionen einbringt. Instagram Nutzer sind jetzt schon vielen anderen Netzwerken überlegen:

Denn faszinierend ist die tägliche Nutzung, die auch schon als gewohnheitsmäßige Nutzung im Alltag integriert wird. Mehr als 60% der Instagram Nutzer wählen sich täglich in das Netzwerk ein. Gerade dieser Effekt ist für die Werbewirkung so wichtig.

Bildergebnis für Instagram Statista

Die Nutzung in den jeweiligen Altergruppen zeigt zudem, dass besonders in den jungen Altergruppen bis Jahren und auch bei den Altergruppen zwischen 25 und 44 Jahren signifikante Anteile entweder regelmäßig eine Instagram Story posten oder dies zumindestens hin und wieder tun. Dieser Bereich hat also einen enormen Akzeptanzgrad erreicht.

Neues Features auf Instagram

Instagram TV(IGTV) ermöglicht zudem, dass Nutzer auch Videos mit längerer Abspieldauer einbringen können. Wie wird Instagram tatsächlich genutzt? Was machen Instagram Nutzer vorwiegend auf Instagram? Auf Instagram wurden mittlerweile  über 40 Milliarden Fotos geteilt. Zudem werden 3,5 Mrd. Likes jeden Tag verteilt. Das beliebteste Bild auf Instagram ist übrigens ein simples Ei und erhielt mehr als 51 Mio. Likes. Eine starke Zahl für ein relativ einfaches Foto.

Marketing auf Instagram

Lassen sich Social Media Netzwerke tatsächlich gut für Marketingzwecke einsetzen? Natürlich: Denn viele  Zahlen untermauern die Werbewirksamkeit sehr deutlich. Die Zielgruppe ist zudem sehr internetaffin und stellt somit eine sehr interessante Käuferschicht für viele Unternehmen mit E-Commerce Möglichkeiten dar.

Hierfür spricht vor allen Dingen die hohe Markenpräsenz. Es gibt fast 25 Mio. Markenaccounts auf Instagram. 80% der Nutzer auf Instagram folgen demnach mindestens einem Markenaccount. Die Werbewirksamkeit steigt also mit der Zahl der Follower weiter an. Instagram Nutzer sind zudem dem Online Shopping nicht abgewandt. Ca. 30% der Instagram Nutzer haben schon mal Ihr Mobiltelefon genutzt, um ein Produkt Online zu kaufen. Für viele Firmen stellt Instagram mittlerweile ein Standardwerbemedium dar. Es gibt kaum ein Netzwerk, dass sich so aktiv und innovativ entwickelt.

Fazit

Social Media Netzwerke bleiben im Trend. Ob Stars oder Sternchen. Wer was auf sich hält pflegt seinen Social Media Account. Gerade Unternehmen sehen zudem die Wirkung bei den Kunden. Alltägliche Verbindung mit potentiellen Zielgruppen führt nicht nur zu erhöhter Nähe, sondern eben auch zu mehr Umsätzen. Instagram und Co. bleiben somit auch in Zukunft Sternchen im Werbebereich. Welches Netzwerk sich letzlich durchsetzt wird vor allen Dingen an der Usability und dem Nutzen liegen. Bislang haben sich die Netzwerke jedenfalls prächtig entwickelt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.