Online Marketing

Online Marketing hat in den letzten Jahren eine wahre Renaissance erlebt. Begonnen mit den ersten Adwords Anzeigen bei Google hat sich eine mittlerweile sehr vielschichtige Werbelandschaft entwickelt, die den herkömmlichen 4Ps des konventionellen Marketings noch hinzuzufügen ist. Die vielschichtigkeit hat auch mit dem erstarken der Social Media Kanäle zu tun. Nach dem Siegeszug von zahlreichen Newsletter Kampagnen melden sich jetzt auch vermehrt Blogger als Influencer und Posten zunehmend auf Bildplattformen wie Instagram und Co. Ihre zahlreichen Werbebotschaften. Wer tatsächlich auch Konsumenten erreicht und wie effektiv Online Marketing tatsächlich sein kann lesen Sie hier

    Instagram Werbung


    Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Auch die Werbung macht sich dies zunutze und setzt gezielt Werbebotschaften gepaart mit beeindruckenden Bildern in Szene. Karibikfotos werben für locker leichte Schokolade und Top Models preisen das neue Idealrezept für eine Schlanke Figur an. Gerade diese personalisierten Netzwerke haben mittlerweile eine hohe Werbedichte erreicht. Und dieser Trend scheint gerade erst am Anfang.

    Lesen Sie mehr

    Newsletter Marketing


    Auch Newsletter Marketing hat seine Stärken und Schwächen. Allerdings kaum eine Werbung kann so zielgenau und so direkt den Kunden erreichen. Die Barrieren liegen hier an anderen Stellen. Wieso kommt Ihre Message nicht an? Weshalb sind Ihre Kunden vielleicht mit dem Lesen der Nachricht überfordert oder vielleicht sogar nicht erfreut, dass Sie Werbung erhalten. Newsletter sind jedenfalls nicht mehr aus der aktuellen Werbung wegzudenken.

    Lesen Sie mehr

    Planung 2018


    Auch 2018 wird es wieder eine Studie zur Kundenzufriedenheit beim Einkauf in der Innenstadt geben. Wir planen eine Studie im zweiten Quartal des Jahes und werden dazu erneut einige Passanten befagen? Sie möchten wissen, wie Ihre Stadt bei den Konsumenten abschneidet? Melden Sie sich einfach.

    Lesen Sie mehr...

    Social Media Marketing

    Eine zweifelsohne sehr persönliche und zielgruppensensitive Werbeform verläuft entlang der Social Media Kanäle. Werbenachrichten erreichen direkt und persönlich die Zielpersonen. Vorteilhaft allemal:Die passenden Gruppe haben sogar bereits ähnliche Vorlieben und Interessen.

    Ein Freundschaftsnetzwerk lässt also relativ schnell Personen auf die Anbieter aufmerksam werden und zudem steigt die Bekanntheit in der relevanten Zielgruppe. Die Personen werden dabei sofort angesprochen und die Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung steigt mit dem Einsatz von Shares und Likes. Dieses Erfolgsmodell hat sich auch bei Instagramm duchgesetzt und mit den Werbediensten eine neue Branche entstehen lassen, die zudem eine enorme Reichweite haben. Besonders Global Player verschiedener Branchen nutzen diese Form der Werbung noch viel zu selten. Eine weiterer Personaleinsatz von Persönlichkeiten als Werbeiconen erscheint aber gerade in diesem Bereich als sehr wahrscheinlich.

    "Sie haben konkrete Fragen und möchten mit uns ins Gespräch kommen? Besuchen Sie unseren Blog oder schreiben Sie uns unter:

    netzphaenomen@gmail.com

    Back to Top