Wer macht eigentlich Werbung? Und vor allen Dingen wie viele?

Eine Branche die beispielhaft für moderates aber gutes Wachstum steht, ist zweifelsfrei die Werbewirtschaft. Werbung ist vielfältig und die Werbekanäle, die im Rahmen der Kommunikationspolitik vieler Unternehmen genutzt werden sind so vielfältig und begegnen uns an so vielen Orten, dass Werbung einen stetig steigenden Stellenwert in Unternehmen einnimmt. Dabei hat ein Medium weiter an Bedeutung gewonnen. Der Messeauftritt. An diesem Ort treffen sich nicht nur Werbeschaffende, sondern viele Veranstaltungen werden auch als Pulsmesser der Branchen und Orte für Innovationen und Wachstumserzeuger eingesetzt. Das dies so ist sieht man im übrigen ganz gut an den jeweiligen Terminkalendar der Veranstaltungsorganisatoren. Schauen Sie sich bei einem Veranstaltungskalendar für  Messen um und Sie werden gleichzeitig auf eine extrem hohe Zahl von Veranstaltungen stoßen, die  rund um das Werben und die Werbewirtschaft aufgebaut werden.


Insgesamt gibt es zusammen in diesem Jahr im Veranstaltungsverzeichnis der renommiertesten Werbezeitschrift W&V ein schieres Überangebot an Veranstaltungen, die nicht zuletzt den vielen emsigen Unternehmen der Werbeindustrie mit Ihren vielfältigen Bereichen im On-und Offline Bereich zu verdanken sind. Neben Messen, schlagen hier sogenannte Summits, Preisverleihungsverantaltungen und Kongresse zu Buche. Die Messewirtschaft freut sich. Zwischen 2003 und 2013 hat sich der Umsatz um +1.000.000.000€ erhöht, das macht fast einen exakten Anstieg um 50%. über die gesamte Laufzeit enstanden Wachstumsraten von durchschnittlich 4,056% je Kalendarjahr. Wenn Sie wissen wollen wann als nächstes eine Messe rund um das Thema Werbung stattfindet schauen Sie auch gern auf unsere Informationsseite “Marketing” und Sie erhalten einige Informationen.

Werbung und Marketingplanung. 

Extrem interessant sind dabei auch die Gewinner der einzelnen Werbekategorien, die bei vielen Veranstalungen gekürt werden. Wer weiß vielleicht treffen Sie bei der ein oder anderen Messe die Entwickler Ihrer Lieblingswerbung. Wir wünschen Ihnen vor allen Dingen bei Ihrem nächsten Messebesuch viel Spass, auch wenn die Zahl der jährlichen Veranstaltungen an dieser Stelle nicht geschätzt werden kann.

 

Zu weiteren Kennzahlen erfahren Sie hier mehr:

https://www1.wdr.de/unternehmen/der-wdr/medienundbildung/arbeitsblatt_VIII_III100.pdf

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/70742/umfrage/investitionen-in-werbung-und-netto-werbeeinnahmen-seit-2004/

 

http://www.netzphaenomen.de/Blog/wer-macht-eigentlich-werbung-und-vor-allen-dingen-wie-viele/

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Idana sagt:

    / Die Tiroler sind schon ein ganz eigenes Völkchen. Um so erstaunlicher, dass sie die Unuenähgigskbitsbestrebangen nebst Wiedervereinigung aufgegeben zu haben scheinen. Aber wer weiß, was sich im Untergrund tut. Die traditionelle tiroler Küche mag ich sehr, wie die bayrische und die österreichische übrigens auch. Der Wein hingegen ist nicht so mein Fall, aber das liegt wohl an meiner Fixierung auf französische Weine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Empfehlen