Video Blogging Top 5 Tips

Wie erstellt man gute Beiträge zum Video- Blogging. In unserem Posting erläutern wir Ihnen wie Sie mit einfachen Mitteln gute Ergebnisse im Video Bloggin erzielen können und entsprechende Aufmerksamkeit erregen.

#1 Audioqualität

Bei einem Video spielt gerade die Akustik eine außergewöhnliche Rolle. Decken Sie sich also ruhig mit einem neuen Mikrophon ein und nutzen Sie dies. Der Klang der jeweiligen Aufnahme wird Sie im wesentlichen besser aussehen lassen.

 

#2 Videoqualität

Achten Sie bei Aufnahmen auf eine gute Beleuchtung und transportieren Sie gute Hintergründe damit der Fokus vollkommen auf Ihren Aufnahmen liegt. Eine weiterer Tip besteht darin vor allen Dingen natürliche Beleuchtungsquellen zu verwenden.

#3 Kamera

Nutzen Sie eine Kamera, die mit Ihrer Videobearbeitungssoftware einhergeht. Vermeiden Sie fehlende Kompatibiltät und achten Sie darauf, dass die Kamera eine Befestigungsmöglichkeit für ein Stativ hat. Diese Funktion ist manchmal ganz nützlich.

#4 Screen Capture

Nicht in jedem Fall werden Sie eine Kamera benötigen. Camtasia oder Screenflow ermöglichen einfache Bearbeitungsschritte und sind daher für eine weitere Veröffentlichung von Onscreen Videoaufnahmen geeignet. So können Sie ganz einfach entsprechende Anleitungen oder sonstige Dokumentationen abschließen.

#5 Video Edit

Die Möglichkeit Videos bis ins Detail zu bearbeiten ist bei Youtube gegeben. Lassen Sie dort den Anfang und das Ende abrunden, indem Sie einen Abpsann produzieren, so dass die Interessenten einen Hinweis auf den Ersteller bekommen. Alles andere ist relativ einfach. Falls Sie hochqualitative Videos für Anleitungen und ähnliches Erstellen wollen gibt es derzeit einen großen Markt der Digitalkameras, die auch Stative bieten. So können Sie

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Empfehlen