3 Wege um CTR schwache Online Marketing Kampagnen mit Zielgruppenanalysen zu optimieren



Die Zielgruppenanalyse spielt im Marketing eine große Rolle. Wenn Kampagnen aufgesetzt werden und erste Interessenten für Ihre Dienstleistung gefunden werden sollen, dann können Sie mit Hilfe Ihrer Email-Software schon dafür sorgen, dass Sie zwischen Interessierten und weniger Interessierten Adressaten trennen können. Wer nicht mehr öffnet, sollte langfristig auch nicht mehr für jeden Newsletter berücksichtigt werden. Sortieren Sie Absender aus, die Ihre Mails nicht lesen. Genauso können Sie natürlich auch nach Geschlecht oder sonstigen vorliegenden demographischen Merkmalen segmentieren. Sollten Ihnen diese Information nicht vorliegen, dann können Sie auch mit einer einfachen Zielgruppensegmentierung beginnen, die zunächst das Nutzerverhalten und einfache demographische Daten miteinfließen lässt. Welche spezifischen Techniken weiterhelfen können zeigen wir im folgenden Artikel.

3 Wege um CTR schwache Online Marketing Kampagnen mit Zielgruppenanalysen zu optimieren weiterlesen

Die 4 Phasen der Zielgruppenanalyse – Targeting Variation Methoden

Die Zielgruppenfindung und die damit verbundene Zielgruppenanalyse zählt zu den wichtigen Bausteinen im Marketing. Da nicht jedes Produkt für die Gesamtbevölkerung bestimmt ist, haben Marketing Spezialisten meist das Problem die wenigen passgenauen Kunden zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu erreichen. Wichtig für die Unternehmen sind dabei in erster Linie die Kaufkraft, das Alter, Geschlecht sowie Berufssituation des potentiellen Kunden. Einige neue hochspannende Artikel haben die Thematik neu aufbereitet und sollten Sie sich nicht entgehen lassen…





Die 4 Phasen der Zielgruppenanalyse – Targeting Variation Methoden weiterlesen