Unternehmensstrategiewandel: Mc Gourmet in Frankreich: Langsames Essen mit Messer und Gabel – Jetzt bei Mc Donalds…

Wie man mit Markenerkennung und Anpassungen im Unternehmensimage Erfolge erzielen kann will einer der größten Weltkonzerne durchsetzen. Mac Donalds versucht besipeilhaft sein Fast Food Image abzulegen und mit einem Komplettwandel den Konzern auf Erfolgskurs zu halten. Ja, es gibt Konzerne die bei den Kunden nachhaltige Erfolg in Sachen Markenerkennung erzielen können. Denken Sie an Mc Donalds. Ein Konzern der über Jahre hinweg mit einem festgezurrten und standardisierten Konzept den Aufschwung eines Milliarden Imperiums erlebt und vor allen Dingen gelebt hat. Schauen wir uns jedoch  zunächst die großen Konflikte des Konzerns an. Der Konzern hatte schon mehrmals mit massiven Fleisch-Skandalen zu kämpfen. Unangemessene Tierhaltung und der Wiesenhof Skandal kamen dazu und sorgten dafür, dass auch Mc Donalds große Probleme beim Vertrauen der Kunden hatten. Ebenfalls und nicht viel später kamen die entsprechenden Probleme mit der passende Zielgruppe dazu. Mit der Tatsache, dass viele Konsumenten kein Interesse an entsprechenden Produkten hatten und die zunehmenden gesundheitlichen Probleme, die vor allen Dingen mit Fast Food verbunden werden, hatte Mc Donalds nicht nur imagemäßig, sondern auch bei der Ausrichtung und in der Rezeptur große Probleme. Diese werden jetzt überraschend angepasst. Eine Sensation in der Unternehmensstrategie.

Unternehmensstrategiewandel: Mc Gourmet in Frankreich: Langsames Essen mit Messer und Gabel – Jetzt bei Mc Donalds… weiterlesen