Online Werbung im Vergleich – Die Formatvielfalt steigt

Online Werbung boomt auch 2018. Langsam entwickeln sich aber Tendenzen in Bezug auf die richtigen Werbefomate. Die folgende Abbildung zeigt die klaren Gewinne und Verluste nach jeweiligem Formattyp. Der Boom bei Social Media und Video Werbung hält weiter an…


Besonders starke Zuwachsraten haben, die Medien Social Media, Video und Suchmaschinen. Während 2010 der Onlne Werbemarkt von den Formaten Desktop Display und Suchmaschinenwerbung bestimmt war, haben nun vielschichtige Werbeformate ein Drittel der Online Werbung für sich eingenommen.  Interessant bleibt zu vermerken, dass die klassische Displaywerbung das einzige Werbemedium darstellt, das derzeit rückläufig ist. An der Abbildung wird zudem deutlich, dass zunehmend Videowerbeformate gefragt sind und einen beträchtlichen Ausgabenaufwand für sich beanspruchen. Die aktuellen Entwicklungen werden zeigen welches Werbeformat nachhaltigen Einfluss nehmen kann. Der Trend hin zu interaktiven Medien scheint jetzt schon klar ablesbar.

Die Herausforderungen sind im allgmeinen ungleich größer geworden. Kaum ein Werbemarkt, der nicht stärker umkämpft würde, als der Online Werbemarkt.

Quellen

https://www.id.uzh.ch/dam/jcr:2b407b93-4d33-4262-948b-1d63b777b7af/Lunchveranstaltung%20-%20Herausforderungen%20des%20digitalen%20Marketings.pdf

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.