Geschrieben am

Multiplikatoreneffekte messen und letzlich erfolgreiche Influencer erreichen

Heutzutage gilt es gerade im Online Marketing Multiplikatoren zu finden.  Sie sorgen dafür, dass Ihre Zielgruppe sich erweitert und somit gerade die richtigen für Ihr Unternehmen gefunden werden. Viele Unternehmen setzten daher seit jüngster Zeit auf Multiplikatoren, die die Eigenmarke voranbringen, indem Sie weitere potentielle Kunden ansprechen. Aktive Multiplikatoren über Blogposts in Social Media Kanälen und auf entsprechenden Interessentenseiten finden dabei zunehmend mehr Zuspruch bei vielen Aktiven Mitarbeitern. So finden sich auch die entsprechenden Interessenten und werden problemlos erreicht. Dabei sind Multipliktoren meist keine „Big Player“ sondern haben eben nur einen regen und intensiven Austausch mit der jeweiligen Peergroup Neues wird schneller erkannt, verbreitet sich wie ein Lauffeuer und dient im besten Fall dem Markenwachstum.

Multiplikatoreneffekte messen und letzlich erfolgreiche Influencer erreichen weiterlesen

Geschrieben am

Mobiltelefon Hilfe: Wiederherstellungsschritte bei Datenverlust

whatsapp chats wiederherstellen
Viele Handys sind zweckmäßig, dienen als Hilfe im Alltag, als Navigationsgerät, zum Telefonieren, zum Chatten. Die Bandbreite hat soweit zugenommen, dass Sie fast Ihren vollständigen Büroalltag mit Ihrem smarten Begleiter abwickeln können. Was können Sie allerdings tun, wenn Ihr Handy mal verloren geht und Sie das Endgerät nicht mehr erreichen? Wir geben Ihnen eine Reihe an SOS Tips, sollten Sie betroffen sein. Dazu haben Sie die Möglichkeit weitere Informationen zu entsprechenden Angeboten einzuholen und zum Beispiel Ihren whatsapp chats wiederherstellen zu können.

Mobiltelefon Hilfe: Wiederherstellungsschritte bei Datenverlust weiterlesen

Geschrieben am

Umfrage: Digital Content und ePaper-Abos

Welche Digital Contents und eLearning Plattformen nutzen Sie?

Die Bildzeitung bietet seit einer Weile wieder Digital Abos an. Die größte Boulevardzeitung in Deutschland mit einem unschlagbaren Preis von 80 cent hat seit einer Weile Digital Content im Angebot. Mit Bild plus wird dafür gesorgt, dass man Hintergründe erfährt die man im Alltagsleben aufgrund der vielfältigen Berichte nicht mehr im Rahmen der normalen Tageszeitung decken kann. Wochenzeitungen wie DIE ZEIT, Bild.de oder auch DER SPIEGEL haben diese Angebote realisiert und in Ihrem Angebot etabliert. Genauso haben die e-Learning Angebote vieler Institute einen großen Siegeszug hinter sich.  Der Konflikt lässt aber nicht lange auf sich warten. Und auch die Verlage langweilen zunehmend Ihre Kunden mit teils belanglosen Beiträgen.

In unserer Umfrage möchten wir Sie bitten, einige Einschätzungen dazu abzugeben. Wann wäre ein Digital Content Angebot für Sie interessant? Wann kommt ein E-Book Kauf für Sie in Frage? Diese und weitere Fragen möchten wir im Rahmen einer kurzen Umfrage beanworten. Zudem möchten wir herausfinden und, ob Digital Content in bestimmten , ganz speziellen Themengebieten reizvoll sein könnte. Alle Angaben werden selbstverständlich anonym getätigt, so dass keine Rückschlüsse auf Einzelpersonen gezogen werden können.

Umfrage: Digital Content und ePaper-Abos weiterlesen

Geschrieben am

Video Blogging Top 5 Tips

Wie erstellt man gute Beiträge zum Video- Blogging. In unserem Posting erläutern wir Ihnen wie Sie mit einfachen Mitteln gute Ergebnisse im Video Bloggin erzielen können und entsprechende Aufmerksamkeit erregen.

#1 Audioqualität

Bei einem Video spielt gerade die Akustik eine außergewöhnliche Rolle. Decken Sie sich also ruhig mit einem neuen Mikrophon ein und nutzen Sie dies. Der Klang der jeweiligen Aufnahme wird Sie im wesentlichen besser aussehen lassen.

 

Video Blogging Top 5 Tips weiterlesen

Geschrieben am

Strukturierte Daten – Nach Rich Snippets folgen Rich Cards

Googles Suchmaschinenergebnisse sind weltweit bekannt und die Möglichkeit den Indices und Crawlern einen guten Weg zur eigenen Website zu zeigen sind vielfältig. Momentan sind seit der stärkeren Nutzung non mobilen Endgeräten insbesondere Rich Snippets im Umlauf, die einen guten Effekt auf die Suchergenbnisse haben. Zudem sind die entsprechenden Suchergebnisse einfach und in der Darstellung viel lebhafter und meist plastischer als die gewohnten Suchlisten einträge. Mit den zusätzlichen Einträgen der Suchanzeigen wurden die Ergebnisse nach und nach informativer. So gab es die ersten breadcrum menus und bald erschienen auch Bewertungen zu einzelnen Seiten bzw. Produkgruppen oder Einzeleinträgen. Diese Rich Cards können jetzt auch seperat erzeugt werden, so dass in einer Html ein Produkt gesondert gefunden und abgerufen werden kann. Eine Rich Card enthält dann passenderweise Bewertungen, Produktbeschreibung und wird so meist mit einer Abbildung nach einer Sucheingabe gefunden.

Strukturierte Daten – Nach Rich Snippets folgen Rich Cards weiterlesen

Geschrieben am

Unternehmensstrategiewandel: Mc Gourmet in Frankreich: Langsames Essen mit Messer und Gabel – Jetzt bei Mc Donalds…

Wie man mit Markenerkennung und Anpassungen im Unternehmensimage Erfolge erzielen kann will einer der größten Weltkonzerne durchsetzen. Mac Donalds versucht besipeilhaft sein Fast Food Image abzulegen und mit einem Komplettwandel den Konzern auf Erfolgskurs zu halten. Ja, es gibt Konzerne die bei den Kunden nachhaltige Erfolg in Sachen Markenerkennung erzielen können. Denken Sie an Mc Donalds. Ein Konzern der über Jahre hinweg mit einem festgezurrten und standardisierten Konzept den Aufschwung eines Milliarden Imperiums erlebt und vor allen Dingen gelebt hat. Schauen wir uns jedoch  zunächst die großen Konflikte des Konzerns an. Der Konzern hatte schon mehrmals mit massiven Fleisch-Skandalen zu kämpfen. Unangemessene Tierhaltung und der Wiesenhof Skandal kamen dazu und sorgten dafür, dass auch Mc Donalds große Probleme beim Vertrauen der Kunden hatten. Ebenfalls und nicht viel später kamen die entsprechenden Probleme mit der passende Zielgruppe dazu. Mit der Tatsache, dass viele Konsumenten kein Interesse an entsprechenden Produkten hatten und die zunehmenden gesundheitlichen Probleme, die vor allen Dingen mit Fast Food verbunden werden, hatte Mc Donalds nicht nur imagemäßig, sondern auch bei der Ausrichtung und in der Rezeptur große Probleme. Diese werden jetzt überraschend angepasst. Eine Sensation in der Unternehmensstrategie.

Unternehmensstrategiewandel: Mc Gourmet in Frankreich: Langsames Essen mit Messer und Gabel – Jetzt bei Mc Donalds… weiterlesen

Geschrieben am

Chatbots – Die automatisierte, virtuelle Welt der Assistenten kommt

Warum Chatbots in Zukunft immer attraktiver werden sollte keine Frage mehr sein? Denn Sie haben sich bereits bei vielen seit den Anfängen von Cortana, Siri und dem Chatbot Slogan „Hallo Google“ bereits namhaft gemacht.  . Diese Dienste erkennen Fragen, analysieren die Strukturen und Antworten mit passenden Antwortmustern und leisten klassische Assitenz bei Berufsaufgaben. Die Optimierung und die Effizienz dieser Automationsmechanismen mit sich bringen, sind nicht von der Hand zu weisen. Viele Bots können einfache Fragen schnell beantworten und reduzieren für viele Unternehmen den überbordenden Kommunikationsfluss auf ein  zu bewältigendes Maß. Für tiefergehende Anfragen sind zwar immer noch Mitarbeiter zutändig, allerdings sind viele Anfragen so oft wiederkehrend, dass die einfache Einrichtung eines Chatbots viele Probleme lösen kann. Gerade bei einfachen Bestellungen wie im Bereich von Pizzabringdiensten könnte hier viel Raum für Neuerungen entstehen.

Chatbots – Die automatisierte, virtuelle Welt der Assistenten kommt weiterlesen

Geschrieben am

SEO Datenbank Tools – Setzen Sie die richtigen Prioritäten

SEO Datenbank Business Keyword Tool

Begeistern Sie jetzt mit einem SEO Datenbank-Tool. Wie verbessern Sie die Webpräsenz Ihres Unternehmens. Verbessern Sie Ihren Content und spüren Sie aktuelle Trends mit einem SEO Datenbanktool auf. Viele Unternehmen machen sich nicht die Mühe und stellen systematisch Datenbanken auf, um bestimmte Themen nach Keywordrelevanz zu durchsuchen. Mit einer einfachen Datenbankaufstellung erkennen Sie mit den Kern KPIs des Online Marketings welche Begriffe tatsächlich relevant sind. Finden sie die Begriffe nach denen nicht nur gesucht wird. Vielfach haben Unternehmen auch das Problem, das zwar Ihre Seite aufgerufen wird, Sie aber schlussendlich kein Engagment der Interessenten erreichen. Ändern Sie dies und kaufen sie sich eine passende Datenbank zu Ihrer Thematik. Viele SEO Anbieter preisen bereits diese Daten an und garantieren den entsprechenden Erfolg.

 

Business Keywords zur Optimierung von Texten und Produktbeschreibungen

SEO Datenbank Tools – Setzen Sie die richtigen Prioritäten weiterlesen

Geschrieben am

Kostenlose Excel-Tabelle: Endlich mit Dashboards und Filter Tool präsentieren

Dashboards in Excel erstellen

Excel gehört zu den wichtigen Businessprogrammen, um Prozesse in Unternehmen richtig abzubilden und entsprechend Zahlen graphisch abzubilden. Im folgenden zeigen wir ein Beispiel wie Sie mit einer einfachen Pivot-Tabelle in Excel eine übersichtliche Arbeitsfläche mit Schlüsselinformationen Ihres Unternehmens abbilden können. Sie erreichen somit einem Zugang zu Datenbanken und eine Möglichkeit Ihre Daten sofort visuell aufzuarbeiten. Die Datei können Sie unten als kostenlose Datei runterladen und für Ihre Zwecke einsetzen. Im folgenden erläutern wir einige Arbeitsschritte dieser Anwendung, so dass Sie problemlos mit Ihren Daten arbeiten können. Dashboards haben den Vorteil, dass Sie auf nur einer Seite alle Informationen zu einem Kunden, Lieferanten oder Mitarbeiter sofort im Auge haben und praktische Bestellungen in die Wege leiten oder Entscheidungen zum Personaleinsatz treffen können. Überzeugen sie sich selbst von der vorteilhaften Anwendung und laden Sie die kostenlose Datei runter.

 

 

 

 




Kostenlose Excel-Tabelle: Endlich mit Dashboards und Filter Tool präsentieren weiterlesen

Geschrieben am

Start-Up Hilfe Reihe 1: So gelangen Sie problemlos zum KfW-Kredit

In unserer neuen Reihe Start-Hilfe möchten wir Ihnen wesentliche Schritte zum KfW Kredit aufzeigen: Wie kommen Sie als Start-Up zu einem Bankgespräch? Welche Formulare und Pläne sollten Sie mitbringen? Wie finden Sie den optimalen Finanzrahmen für Ihr Vorhaben? Diese Reihe wird Sie also umfassend mit den Hindernissen und Voraussetzungen für ein erfolgreiches Bankgespräch vorbereiten. Viele kleine Unternehmen brauchen am Anfang Ihrer Geschäftstätigkeit eine Starthilfe. Jetzt gilt es zu prüfen, ob Ihr Unternehmen einer Prüfung standhalten kann und mit einem KfW Kredit gefördert wird. Dazu können Sie unsere kleine Anleitung  in Anspruch nehmen. Als erstes benötigen Sie dazu einige grundlegende Voraussetzungen: In diesem Artikel beschreiben wir Ihnen die erste Hürde. Das Bankgespräch.  Die KfW stellt sicherlich den ersten Anlaufpunkt dar. Es gibt Unternehmen, die sich grundlegend auf solide finanzielle Beine stellen wollen. Dazu wird die KfW sicherlich passende Angebote haben. Informieren sich sich und prüfen Sie Ihre Möglichkeiten.

Start-Up Hilfe Reihe 1: So gelangen Sie problemlos zum KfW-Kredit weiterlesen